Rufen Sie uns an! +41 (0)52 742 07 80

Hilfe für Simbabwe

20.02.2017

4000 Franken für den Verein Hilfe für Simbabwe: eine Spende vom Unternehmen Müller + Partner, Architekten und Planer, und MÜLLER + SPECHT AG Immobilien Management, Stein am Rhein und Frauenfeld (Ein Bericht von Margrith Pfister-Kübler).
Unternehmenspatron Harry Müller macht nicht viele Worte zu dieser Spende: Es ist die Verbundenheit mit den Leuten des Vereins Hilfe für Simbabwe, es sind der Respekt und die Freundschaft für diese Menschen, die an der Menschlichkeit bauen, welche die Führung von Müller + Partner (Oliver Stihl), Architekten und Planer, und MÜLLER + SPECHT AG Immobilien Management (Reto Specht), Stein am Rhein und Frauenfeld veranlassen, diesen Einsatz finanziell zu stärken.

MÜLLER + SPECHT AG neu auch in Frauenfeld präsent

08.02.2017

Mit der Neueröffnung des Standorts Frauenfeld will die MÜLLER + SPECHT AG im Kanton Thurgau Fuss fassen und ihre Beziehungen mit Privat- und Unternehmenskunden intensivieren.

Erfahren Sie mehr und lesen Sie das zugehörige Mediencommuniqué.

Erfolgreiche Eröffnung in Frauenfeld

03.02.2017

Diese Woche konnten wir unseren neuen Standort in Frauenfeld fertig einrichten und erfolgreich eröffnen. Simon Hug und Claudia Wiesenberger, freuen sich ab sofort auf Ihren Besuch am neuen Standort und auf spannende und herausfordernde Projekte.

Wir eröffnen einen zusätzlichen Standort in Frauenfeld

13.12.2016

Wir freuen uns, per 1. Februar 2017 einen zusätzlichen Standort an der Zürcherstrasse 237 in Frauenfeld zu eröffnen. Somit übernehmen wir nebst Schaffhausen auch im Thurgau Verantwortung für Ihre Immobilie. Simon Hug, der bisher als Vermarkter am Hauptsitz in Stein am Rhein tätig war, beteiligt sich als Partner am Standort Frauenfeld und wird dort die Geschäftsführung übernehmen. Zusammen mit Claudia Wiesenberger (Bewirtschaftung) bietet unser Team in Frauenfeld sämtliche Dienstleistungen rund um Ihre Immobilie an. Wir freuen uns über Ihren Besuch am neuen Standort oder bei uns am Stand an der Thurgauer Frühjahrsmesse vom 23. bis 26. März 2017 in Frauenfeld.
  

Spatenstich im Degerfeld - Stein am Rhein

12.12.2016

Mit dem Spatenstich wurde am Montag, 12. Dezember 2016 die Aufnahme der Bauarbeiten für das Projekt Degerfeld in Stein am Rhein zelebriert. Die ersten Baggerbewegungen durfte der Bauherrenvertreter Mark Plüss, von der assetimmo Immobilien-Anlagestiftung, durchführen. Bis Ende 2018 entstehen auf dem Bauplatz drei moderne Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 50 stilvollen Mietwohnungen. Die Gesamtanlage besticht durch eine attraktive, zeitlose und moderne Architektur. Die Hauptfassaden sind Richtung Süden und Westen orientiert und von einer grossen Grünfläche umschlossen.

​Erfolgsprojekt SOLIDUS

18.11.2016

Bereits im Juli ist der Baustart der 7 Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 68 Wohnungen erfolgt. Der Bau wird in drei Etappen vollzogen, wobei die ersten beiden Etappen bereits beim Kellergeschoss angelangt und bei der dritten Etappe die Humusierungsarbeiten abgeschlossen sind. Die Wohnanlage wird im ruhigen Schupferzälg-Quartier an sonnenverwöhnter Lage im aufstrebenden Städtchen Diessenhofen erstellt. Die Wohnungen überzeugen nicht nur durch ihre technische Ausstattung, energieeffiziente Konzeption und kluge Aufteilung, sondern auch durch den technischen Detailreichtum. So wird die gesamte Wohnüberbauung in MINERGIE-P Bauweise erstellt. Die dritte Etappe mit drei Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 30 Wohnungen steht noch zum Verkauf.

Gerne stehen wir Ihnen bei Kaufinteresse zur Verfügung
Ihr Müller+Specht-Team

Herzlich Willkommen Adrian Salinas

01.11.2016

Wir freuen uns ab dem 1. November 2016 mit Adrian Salinas einen neuen Mitarbeiter in unserem Team willkommen zu heissen. Adrian Salinas absolvierte von Sommer 2012 bis Sommer 2016 seine Ausbildung am SBW SportKV in Kreuzlingen und schloss diese mit dem Erwerb des eidgenössischen Fähigkeitszeugnisses als Kaufmann mit E-Profil erfolgreich ab. In einem 18-monatigen Praktikum bei der IM43 AG in Zürich konnte er bereits während der Lehrzeit erste Kenntnisse in der Immobilienbranche sammeln. Adrian Salinas wird als Sachbearbeiter in der Immobilienbewirtschaftung Lisa Schwager unterstützen und so seine Erfahrungen in der Immobilienbewirtschaftung weiter vertiefen. Wir freuen uns auf eine tolle Zusammenarbeit.

Wohnüberbauung am Bachacker

28.07.2016

Das Neubauprojekt "am Bachacker" entsteht an der Turbenthalstrasse von Turbenthal nach Bichelsee unweit des Bichelsees selbst. Es besticht durch moderne und lichtdurchflutete Grundrisse sowie auch durch die naturnahe Wohnlage im Weiler "Niederhofen-Höfli" unweit des Dorfzentrums Bichelsee-Balterswil. Die insgesamt 13 hochwertigen Eigentumswohnungen verfügen im Innenbereich über einen zeitgemässen Ausbaustandard, moderne Küchen- und Badezimmeraustattungen sowie einer zeitlosen Materialisierung.

Herzlich Willkommen Pascal Fuchs

13.07.2016

Wir freuen uns ab dem 4. Juli 2016 mit Pascal Fuchs einen neuen Mitarbeiter in unserem Team willkommen zu heissen. Noch im Sommer 2016 wird Pascal Fuchs sein Betriebsökonomiestudium an der ZHAW School of Management and Law abschliessen. Als von der MÜLLER + PARTNER AG ausgebildeter Hochbauzeichner, ist er bereits mit unserer Unternehmensgruppe und deren Philosophie vertraut. Pascal Fuchs wird als Sachbearbeiter in der Verkaufsabteilung Reto Specht und Simon Hug unterstützen und so erste Erfahrungen in der Immobilienvermarktung sammeln. Wir freuen uns auf eine tolle Zusammenarbeit.

Team-Workshop

16.06.2016

Im Juni fand unser Team-Workshop statt. Um unsere Kunden künftig noch besser beraten und betreuen zu können, diskutierte das gesamte Team unter Moderation Themen rund um die Schwerpunkte Unternehmensphilosophie, Strategie und Tagesgeschäft. Der spannende und konstruktive Anlass fand im Landgasthof Camping statt. Das Gastroteam stellte sicher, dass wir den gesamten Tag mit genügend Energie zum Denken und Diskutieren versorgt wurden.

5.5-Zimmer-Einfamilienhaus mit Rheinsicht

03.06.2016

In ruhigem Wohnquartier am Südhang von Stein am Rhein verkaufen wir dieses freistehende Einfamilienhaus. Das Haus verfügt über 4 Zimmer, sowie einen grosszügigen Wohn- und Essbereich mit Cheminée und Zugang zur Veranda. Von der Veranda und vom überdachten Sitzplatz geniesst man eine herrliche Aussicht auf den Rhein und den eigenen Garten. Neben 2 Badezimmern, einem Gäste-WC und 3 Kellerräumen, ist auch eine Garage mit Platz für mindestens 2 Autos vorhanden. Diverse Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten sind in Gehdistanz zu erreichen.
 
Gerne bieten wir Ihnen bei Interesse einen unverbindlichen Besichtigungstermin an und senden Ihnen die detaillierte Verkaufsdokumentation. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Tag der offenen Tür, Samstag 30. April 2016 von 10:00 - 14:00 Uhr

29.04.2016

In Eschenz vermieten wir wunderschöne und exklusive 3.5- bis 4.5-Zimmerwohnungen. Das 6-Familienhaus besticht durch seine makellose Eingliederung ins Landschaftsbild, einem exklusiven Innenausbau sowie mit optimalen, grosszügigen Grundrissen. Bezugstermin ist der 1. Mai 2016.

Die überschaubare Siedlung oberhalb des Dorfzentrums erfreut sich hoher Wohnqualität. Hier geniessen Sie Ruhe und trotzdem Nähe zu Einkaufsmöglichkeiten, Post, Bank, Gemeindeverwaltung und Metzgerei. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Objektwebseite.

Wir freuen uns, Sie am Samstag, 30. April 2016 von 10:00 - 14:00 Uhr in der Liegenschaft begrüssen zu dürfen.

21.03.2016

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter waren am 21. März "reif" für einen Ausflug ins Automobilmuseum im Elsass und in den grossen Freizeit- und Erlebnispark in Rust.

Um 07.30 Uhr nahmen wir Fahrt auf Richtung Schaffhausen – Klettgau – Waldshut -  dem Rhein entlang bis Basel – nach Mulhouse. Dort, in der ehemaligen Wollspinnerei befindet sich das bedeutendste Automobilmuseum der Welt. Auf 17.000m2 sind über 400 Perlen der Automobilgeschichte – darunter die schönsten und berühmtesten Autos der Welt – zu bewundern. Prachtstücke der Sammlung sind die „Meisterwerke“, die in einem Extra-Raum ausgestellt sind. Dazu gehören z. B. ein Rolls Royce Silver Ghost von 1924 (Besitzer Charlie Chaplin) und als Höhepunkte der Sammlung die Bugatti Royale, darunter das Coupé Napoleon, das Ettore Bugatti gehörte. 

Gestärkt mit Kaffee und frischen Sandwiches starteten wir den Rundgang durch dieses einmalige Museum, das auch für „NichtAutoFans“ interessant war. Wir bewunderten die Oldtimer und deren Erbauer. Wie muss es einem dazumal mit Stolz erfüllt haben, wenn man mit einem knatternden und dampfenden Automobil, vornehm gekleidet mit Zylinder und gut geschützt mit Spitzensonnenschirm, hupend durch die Stadt gerattert ist? Die einen Autos waren bereits vor unserer Zeit auf den Strassen unterwegs, während uns andere vielleicht an unsere Jugend erinnerten (bspw. die alten Forde, Opel, Deux Chevaux). Es gab so vieles zu entdecken, aber unsere Reise ging weiter nach Guebwiller.

Im Restaurant les Terrasses du Lac wurden wir mit einem feinen Mittagessen verwöhnt bevor wir, frisch gestärkt, unsere Fahrt weiter führten. 

Das Highlight unseres Ausfluges war natürlich der Besuch des Europaparks in Rust. Sofort nach dem Zimmerbezug im Colosseo Hotel begannen wir mit dem Erkunden dieser wunderbaren Freizeitanlage. Die Einen zog es magisch zu den Achterbahnen während die Anderen sich zu Fuss oder mit den gemächlicheren Bahnen einen Überblick verschafften. Am Abend wurden wir im Schloss Balthasar zum Rittermahl erwartet und mit einem Honigwein begrüsst. Das Rittermahl wurde wie dazumal üblich nur mit Messer serviert - dafür durften wir die Finger, wenn nötig, zu Hilfe nehmen. Der anwesende Herold verkündete jeweils in unterhaltsamer Weise was uns aufgetischt wurde und die Spielleute unterhielten uns mit ihren historischen Instrumenten. Die Ritter liessen es sich dazumal gut ergehen und sie füllten ihre Mägen in geselliger Runde. Genau so ist es uns ergangen. Wir genossen die Schlossatmosphäre und fühlten uns wie im Mittelalter. Um wieder zurück ins Hier und Jetzt zu gelangen „mussten“ wir den Abend noch bei einem Absacker in der Hotelbar ausklingen lassen. 

Gestärkt mit einem ausgiebigen Frühstück verbrachten wir den Tag im Park und genossen den Geschwindigkeitsrausch der Bahnen, tauchten ein in Märchenwelten, vergnügten uns in diversen Shows und gaben uns der einmaligen Atmosphäre dieser anderen Welt hin. Aber einmal geht ja bekanntlich alles zu Ende und um 16 Uhr stand der Bus für die Heimfahrt bereit. Gottseidank nicht mehr im Achterbahntempo, sondern mit sicherer Fahrt chauffierte uns der Busfahrer in die Bibermühle nach Blumberg wo wir uns noch ein letztes Mal stärkten bevor diese zwei Tage zu Ende gingen und wir alle wohlbehalten wieder beim Camping ankamen.

Xundheitszentrum Stein am Rhein

09.03.2016

Seit April 2012 stand die Schaffung einer ärztlichen Gemeinschaftspraxis als Nachfolgelösung für die Praxen von Dr. med. A. Dieterle und Dr. med. G. Schilling zur Diskussion. Die Stadt Stein am Rhein hat die Ärztekasse Genossenschaft beauftragt, ein Gesundheitszentrum aufzubauen. Gemeinsam mit den Spitälern Schaffhausen und der Ärztekasse Genossenschaft konnte die Stadt Stein am Rhein eine Lösung für die zu erstellende Liegenschaft finden, in welcher eine zukunftsorientierte Praxis gebaut werden kann und eine Nachfolgeregelung für die beiden bestehenden Einzelpraxen sichergestellt ist. Die MÜLLER + SPECHT AG ist mit der Geschäftsführung der Immobiliengesellschaft beauftrag.

Erstbezug von stilvollen, hellen Wohnungen

03.02.2016

Die Wohnüberbauung TALACKER besticht durch seine moderne, durchdachte und nachhaltige Bauweise sowie die ruhige und familienfreundliche Wohnlage in Zentrumsnähe. Inmitten eines ruhigen Wohnquartiers in der schönen Gemeinde Kaltenbach, wird hier Wohnraum für Menschen geschaffen, die Wert auf ein gesundes Raumklima und ein freundliches und naturnahes Umfeld legen.

Wohnen im schönen Diessenhofen

27.01.2016

Wir bauen in Diessenhofen an schöner Wohnlage moderne 2 ½ bis 4 ½-Zimmer Miet- und Eigentumswohnungen mit gehobenem Ausbaustandard.

Die Wohnüberbauung Solidus besticht durch seine moderne, durchdachte und nachhaltige Bauweise sowie eine technisch hochwertige Ausstattung und dynamische Architektur. Die sonnige und familienfreundliche Wohnlage mit Sicht ins Grüne, runden dieses einzigartige Angebot noch ab. Inmitten eines ruhigen Wohnquartiers im schönen Städtchen Diessenhofen, wird hier Wohnraum für Menschen geschaffen, die Wert auf ein gesundes Raumklima und ein freundliches und naturnahes Umfeld legen. Weitere Informationen zum Projekt finden Sie auf der Projektwebseite.
 

Müller Immobilien AG wird zu Müller + Specht AG

14.12.2015

Wir freuen uns, dass per 1. Januar 2016 die MÜLLER + SPECHT AG als Nachfolgeunternehmen sämtliche Leistungen von der Müller Immobilien AG übernehmen wird. Nach mehrjähriger, sehr erfolgreicher Zusammenarbeit erfolgt dieser Wechsel im Rahmen einer Nachfolgeregelung und der damit verbundenen Beteiligung des bisherigen Geschäftsführers der Müller Immobilien AG, Reto Specht, am neuen Unternehmen Müller + Specht AG. Für unsere Kunden und Mieter ändert sich bis auf den neuen Firmennamen hinsichtlich der gegenseitigen Zusammenarbeit nichts.

Wir danken Ihnen herzlich für das uns stetig entgegengebrachte Vertrauen und Ihre Treue. Wir setzen auch zukünftig alles daran, diese wertvolle Basis der Zusammenarbeit zu erhalten und zu stärken. Bei Fragen zur Namensänderung stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Publibeilage in den Schaffhauser Nachrichten

17.08.2015

Ländlich-modernes Wohnen mit Weitsicht
Die Bauarbeiten für die Überbauung Sunnewies in Hemishofen sind in vollem Gange. Am 22. August 2015 besteht erstmals die Möglichkeit die Weitsicht der Attikawohnungen zu erleben. Zwischen 10:00 und 14:00 Uhr findet der Tag der offenen Baustelle statt. Zum heutigen Zeitpunkt stehen noch drei der zehn exklusiven Eigentumswohnungen zum Verkauf.

Zwei Firmen - eine Unternehmensphilosophie
Erfahren Sie mehr über unser Unternehmen und lesen Sie die Publibeilage in den Schaffhauser Nachrichten.
 

Erster Schritt in der Überbauung Sunnewies

20.11.2014

In Hemishofen werden die ersten Arbeiten für die Wohnüberbauung „Sunnewies“ aufgenommen. Mit dem Abriss der bestehenden Gebäude wird Platz für zwei moderne Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 10 stilvollen Eigentumswohnungen sowie einer Tiefgarage geschaffen. Es entstehen 3 ½- und 4 ½-Zimmerwohnungen in gehobenem Ausbaustandard, welche durch eine attraktive, zeitlose und moderne Architektur bestechen. Die Fassaden bestehen teilweise aus Holzelementen, die den ländlichen Charakter der Umgebung sanft aufnehmen. Die Hauptfassaden sind Richtung Westen und Süden orientiert, was einen fantastischen Weitblick schafft.
 
Mehr zum Projekt Sunnewies finden Sie auf der Projektwebseite.

Einweihungsfest Überbauung CENTRUM

29.09.2014

Am 25. September durften wir gemeinsam mit den neuen Eigentümern, Mietern und Handwerkern die Überbauung CENTRUM in Stein am Rhein mit einem Fest einweihen. Knapp 120 Besucher genossen das feine Essen mit grossartigem Salat- und Dessertbuffet bei gemütlichem Beisammensein. Für die Unterhaltung sorgte ein Gesangsduo mit frischer südländischer Musik.

Erfolgreiche Tage an der Immozionale 2014

22.09.2014

Vom 19. – 20. September durften wir an der Immobilien- und Baumesse „Immozionale“ in Kreuzlingen unsere aktuellen Objekte und Projekte vorstellen. Trotz des sonnigen Spätsommerwetters erfreuten wir uns einer hohen Besucherzahl an unserem Messestand und konnten einige interessante Kontakte knüpfen.

Das Team für die Müller Immobilien AG bestreitet die Tortour mit dem Ein-Gänger-Millitärrad

20.06.2014

Die "Tortour" ist das härteste Non-Stop Radrennen der Schweiz und wird in diesem Jahr bereits zum 6. Mal ausgetragen. Als einziges Radteam bestreitet das Team der Müller Immobilien AG das Rennen mit dem Ein-Gänger-Militärrad. Nach dem Motto "Wir meistern jede Herausforderung" unterstützen wir die Fahrer Ivo Vogt (mehrfacher Schweizermeister), Werner Kessler und Christoph Frei als Hauptsponsor bei diesem Unterfangen. Das Rennen läuft vom 14. – 15.08.2014 Tag und Nacht – eine grosse Herausforderung für unsere Fahrer und die Betreuer.

Unser Team startet an der Challenge: Dieses Rennen beginnt in Schaffhausen und führt über rund 550 km und 8‘400 Höhenmeter rund um die Schweiz wieder zurück in die Munotstadt. Wir wünschen unserem Team jetzt schon eine gute Vorbereitung und viel Erfolg!

Prüfungserfolg

15.04.2014

Wir gratulieren Lisa Schwager ganz herzlich zur erfolgreich bestandenen Prüfung als Immobilienbewirtschafterin mit eidg. FA. Lisa Schwager ist eine erfahrene Immobilienspezialistin, die seit dem 11. Juni 2012 in unserem Betrieb für die Immobilienbuchhaltung verantwortlich ist. Seit dem Januar 2013 betreut Sie zudem ein eigenes Portfolio an Mietliegenschaften sowie verschiedene Erstvermietungsmandate.

Projekt "Sunnewies" in Hemishofen

18.12.2013

Wir bauen in Hemishofen an traumhafter, unverbaubarer Lage moderne 2 ½ bis 4 ½-Zimmer Eigentumswohnungen mit gehobenem Ausbaustandard. Geniessen Sie jetzt schon die herrliche Aussicht von Ihrer Terrasse indem Sie auf www.sunnewies.sh gehen. Dort finden Sie alle weiteren Infos zum Projekt.

Erfolgsprojekt "CENTRUM": Alle Wohnungen sind verkauft.

10.12.2013

Das Bauprojekt "CENTRUM" ist ein Erfolgsprojekt. Nach dem Projektstart im Mai 2012 sind nun vor Rohbaufertigstellung sämtliche Wohnungen verkauft. Die grosse Nachfrage nach den modernen und zentral gelegenen Eigentumswohnungen in Stein am Rhein übersteigt damit auch deutlich unsere eigenen Erwartungen. Weitere Informationen unter www.centrum.sh.

«Niemand will, dass die Städte veröden»

04.12.2013

Das Thema Alterswohnungen bewegt die Steiner schon seit Jahren. Nun legt Architekt Harry Müller ein Konzept für generationenübergreifendes Wohnen in der Altstadt vor und will damit die Diskussion vorantreiben.
Dass die Bevölkerung überall älter und damit entsprechender Wohnraum nötig wird, weil die traditionellen Altersheime immer unpopulärer werden, ist bekannt. Und so machte sich auch der Steiner Stadtrat schon Gedanken und liess eine Studie dazu erstellen. Letztlich aber liess man die Idee fallen, seitens der Stadt Alterswohnungen zu erstellen, und beschloss, diese Initiative Privaten zu überlassen. Dies hat einen weiteren Planer aus dem Busch geholt. Harry Müller, Architekt und Inhaber der Müller Immobilien AG, hat ein detailliertes Konzept für generationendurchmischtes Wohnen in der Altstadt ausgearbeitet.

Lesen Sie dazu den Beitrag aus den Schaffhauser Nachrichten.

Herzlich Willkommen Simon Hug

19.11.2013

Wir freuen uns ab dem 19. November 2013 mit Simon Hug einen neuen Mitarbeiter in unserem Team willkommen zu heissen. Simon Hug studiert an der ZHAW School of Management and Law Betriebsökonomie. Vor seinem Studium sammelte er praktische Erfahrungen in verschiedenen Firmen, zuletzt absolvierte er ein Praktikum im Bereich Global Communication bei Georg Fischer Piping Systems. Simon Hug verstärkt uns als Assistent der Geschäftsleitung und hält in dieser Funktion Reto Specht den Rücken frei. Wir freuen uns auf eine tolle Zusammenarbeit.

Müller Immobilien AG erfolgreich an der Immozionale 2013

25.09.2013

Vom 19. bis 21. September 2013 fand die Immozionale Thurgau im Casino Frauenfeld statt. Wir waren mit einem professionell gestalteten Messestand vertreten und haben unsere aktuellen Kauf- und Mietobjekte präsentiert. Zahlreiche Besucher schätzten unser breites Angebot an bestehenden Liegenschaften, neuen Überbauungen und interessanten Projekten. Wir können auf drei sehr erfolgreiche Tage zurückblicken, an denen wir interessante Gespräche geführt und diverse neue Kontakte geknüpft haben.

Die Flubachers aus Schaffhausen sind die glücklichen Gewinner!

12.08.2013

Am Mittwoch, 7. August 2013 konnten wir Herrn Flubacher den Gewinnpreis, ein Wochenende im Wellnesshotel Golf Panorama Lipperswil inklusive Nachtessen und Frühstück überreichen. Wir gratulieren an dieser Stelle dem Ehepaar Flubacher nochmals herzlich und wünschen Ihnen ein paar erholsame Stunden im Wellnesshotel Golf Panorama in Lipperswil.

Herzlich Willkommen Patrizia Wyss

01.07.2013

Wir freuen uns ab dem 1. Juli 2013 mit Patrizia Wyss eine neue Mitarbeiterin in unserem Team willkommen zu heissen. Frau Wyss ist Immobilienbewirtschafterin mit eidgenössischem Fachausweis und verfügt über langjährige Erfahrung in der Immobilienbewirtschaftung. Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

Traumwohnungen direkt am See: Projekt "Romantica"

02.05.2013

In Steckborn, direkt am Untersee, erstellen wir im Auftrag 11 exklusive und moderne Eigentumswohnungen. Jede Wohnung verfügt über einen eigenen Bootsplatz, eine grosszügige Terrasse oder einen Sitzplatz. Das Projekt "Romantica" ist noch in der Baueingabephase.

Spatenstich für das Projekt CENTRUM

30.11.2012

Um den Baubeginn unseres Projektes CENTRUM in Stein am Rhein zu feiern, trafen sich am Freitag 30. November 2012 die Käufer und die Bauherrschaft (Müller Immobilien AG und Hermann Rütimann AG) auf dem Bauplatz neben dem Bahnhof Stein am Rhein. Mit dem Spatenstich startet das Bauvorhaben der beiden Mehrfamilienhäuser an sonniger und zentraler Lage. Bis im März 2014 entstehen so insgesamt 23 stilvolle Eigentumswohnungen, sowie 29 Tiefgaragenplätze und 2 Doppelgaragen, welche durch eine attraktive, zeitlose und moderne Architektur bestechen.

Müller Immobilien AG erfolgreich am UBS Immomarkt Schaffhausen

05.05.2012

Unsere Teilnahme am UBS Immomarkt Schaffhausen war ein voller Erfolg. So konnten wir diverse Reservationen für unser Projekt CENTRUM in Stein am Rhein verzeichnen und viele interessierte Kunden an unserem Stand begrüssen.

Die Weichen auf Wachstum gestellt

04.04.2012

Die Müller Immobilien AG in Stein am Rhein richtet sich neu aus und setzt sich ehrgeizige Ziele für die kommenden Jahre. Lesen Sie den Artikel dazu aus den Schaffhauser Nachrichten.